Lebensmittelsicherheit

Frische Erzeugnisse mit bester Qualität

IFS Broker

S Broker

| Aktuell |

De Lier, 05.06.2020

StC International ist als IFS-Broker zertifiziert. Wegen des Corona-Ausbruchs wurde das jährliche Audit von März auf Mai verlegt. Das Zertifikat ist verfallen am: 17.05.20, wurde jedoch aufgrund der verschobenen Auditprüfung um 6 Monate verlängert.

Inzwischen ist es uns auf höherem Niveau wieder gelungen. Wir erwarten, das neue Zertifikat vor dem 17. Juni 2020 zu erhalten. Falls gewünscht, können Sie unsere COID-Nummer (61158) auf der IFS-Website prüfen

-> Laden Sie unser aktuelles IFS-Broker-Zertifikat HIER herunter <-

 

| Allgemeine Informationen |

IFS-Broker ist ein Standard, der speziell für Händler, Handelsagenturen und Importeure entwickelt wurde. Der IFS-Broker wurde 2009 entwickelt. Die Norm gilt für unseren Handel mit frischem Gemüse, Kräutern und Obst. Der Scope des IFS ist bei StC vollständig, die Produktionskette ist nicht immer zu 100% IFS-verknüpft (Transport/Produkt).

Der Hauptzweck von IFS-Broker ist es, die Konformität der Händlerdienstleistungen zu gewährleisten und die Anforderungen an Qualität und Produktsicherheit zu überprüfen, z.B. bei der Auswahl von Lieferanten und/oder Erzeugnissen.

Für Händler deckt der IFS-Broker-Standard alle Geschäftsaktivitäten ab, die einen Einfluss auf Qualität und Produktsicherheit haben.

Haben Sie Fragen zu unserem Zertifikat oder unserem Lebensmittelsicherheit-Verfahren?

Dann senden Sie eine E-Mail an: QA@stcint.eu

| Kapitel übergreifende IFS-Standards |

Verantwortung des oberen Managements

Produktsicherheits- und Qualitätsmanagementsystem

Management von Menschen und Mitteln

Planungs- und Dienstleistungsprozess

Messungen, Analysen und Verbesserungen

Nahrungsmittel/Produktschutz-Analyse

Lebensmittel-Betrugsanalyse

 

IFS-Broker-DEF